Das große Stoffwindel ABC, Teil 1: A-D

Das große Stoffwindel ABC Titelbild
Das große Stoffwindel ABC

A:

Auskochen:

Auskochen muss man Stoffwindeln heutzutage eigentlich nicht mehr. Unsere Waschmaschinen und das Waschmittel sind so fortschrittlich entwickelt, dass eine korrekte Waschroutine mit Vorwäsche + Abpumpen und einem Hauptwaschgang bei 60 Grad mit Sauerstoffbleiche ausreichend ist, um die Windeln hygienisch rein zu waschen.

Wenn dein Kind krank ist, zum Beispiel mit einem Magen-Darm-Infekt, kannst du aber hitzebeständige Materialien, wie zum Beispiel Baumwolle, auch auskochen, um sicher zu dein, dass auch alle Viren und Bakterien zuverlässig abgetötet werden.

Alles mit PUL (wie zum Beispiel Überhosen, All in Ones, Pockets, etc.) bitte niemals auskochen, das würde die Laminierung beschädigen.

Auch Wolle kann ausgekocht werden. Sie darf nur beim Erhitzen und beim Abkühlen nicht bewegt werden.

Ausspülen (nach dem Waschen):

Nach dem Hauptwaschgang kannst du einen zusätzlichen Spülgang laufen lassen, wenn dein Baby sehr empfindliche Haut hat.

So werden auch noch die letzten Waschmittelreste entfernt.

Ausspülen (nach Stuhlgang):

Milchstuhl (egal ob dein Baby Muttermilch oder PRE Nahrung bekommt) ist wasserlöslich und muss vor dem Waschen nicht entfernt werden. Einfach vor dem Hauptwaschgang einen Spülgang oder Vorwäsche (+Abpumpen!) laufen lassen.

Ab Beikost sollte das große Geschäft vor der Wäsche entfernt werden.

Bei festem Stuhl reicht ausschütteln /abklopfen in die Toilette.

Wenn der Stuhlgang breiig oder flüssig ist kannst du die Einlage oder die Windel am besten in der Dusche oder Badewanne mit der Duschbrause abspülen, ggf. auch in einen Eimer, so dass du das Ausgespülte hinterher direkt in die Toilette entsorgen kannst.

Einige halten auch die Einlage in die Toilette und spülen einmal, um Rückstände aus der Windel zu entfernen (das hat hier allerdings nie funktioniert. 😉 )

B:

Billou:

Billou ist eine Windelmarke. Die Billou Überhosen sind von der Machart und vom Schnitt her den Milovia Überhosen sehr ähnlich und können eine gute Alternative zu ihnen darstellen.

Sie haben Laschen aus weichem Vlies.

Hier bekommst du Billou Überhosen: https://amzn.to/31rpzjc *

Bodyverlängerungen:

Bodyverängerungen
Bodyverlängerungen von Avo Cado

Bodyverlängerungen sind super praktisch und fast schon ein Must Have für alle Stoffwindelpopos.

Es sind kleine Stoffeinsätze mit Knöpfen auf beiden Seiten, die als Zwischenstück in den Body geknöpft werden um ihn so im Schritt zu verlängern.

Meistens gibt es die Bodyverlängerungen als 3er Set mit verschiedenen Knopfgrößen, so dass du immer die passende Verlängerung zu (fast) jedem Body hast.

Auch ohne Stoffypopo sind Bodyverlängerungen super praktisch, weil die Bodys so ein bis zwei Größen mitwachsen und du dementsprechend weniger Bodys kaufen musst.

Hier kannst du Bodyverlängerungen bestellen: https://www.stoffywelt.de/de/Wickelzubehoer/Avo-Cado-Bodyverlaengerung-3-Stk.html/?81565 *

C:

Chlorbleiche:

Chlorbleiche sollte bitte nicht mit den Windeln deines Babys in Kontakt kommen. Sie ist zu aggressiv und könnte sowohl den Windeln, als auch der Haut deines Babys schaden.

Coolmax:

Coolmax ist ein netzartiger dünner Stoff aus der Sportindustrie. Ein so genanntes Funktionspolyester.

Er speichert selbst keine Nässe, sondern leitet diese an die darunter liegenden Schichten weiter. Dadurch wird die Haut trocken gehalten.

Er wird häufig in Pockets als oberste Schicht verwendet.

D:

Disana:

Disana ist ein Hersteller von Mode, Kinder- und Heimtextilien aus natürlichen Stoffen.

In der Stoffwindelwelt sind sie besonders für ihre Wollschlupfhosen bekannt.

Sie fallen etwas größer aus als zum Beispiel Reiff oder Hans Nature.

Hier gibt’s die Wollschlupfhosen:  https://www.stoffywelt.de/de/Systeme/ueberhosen/Disana-gestrickte-Wollueberhosen.html/?81565 *

Dieser Beitrag wird laufend ergänzt. Welche Begriffe fehlen dir noch bei den bereits enthaltenen Buchstaben?

Nächstes Mal kommen die Buchstaben E bis H. Welche Begriffe mit diesen Anfangsbuchstaben dürfen für dich nicht fehlen?

Schreib sie gerne in die Kommentare und ich nehme sie mit auf.

Gemeinsam können wir so ein umfangreiches Werk mit jeder Menge geballtem Wissen schaffen, in dem man schnell und einfach das findet, was man sucht.

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, lass es gerne auch andere wissen und teile ihn auf Facebook, Instagram und co.

*Affiliate Link. Wenn du über diesen Link bestellst bekomme ich eine kleine Provision.

Für dich ändert sich dabei nichts.

Video: Die 4 gängigsten Stoffwindelsysteme: Überhose + Einlage, All in 3, Pocket, All in One

Titelbild 4 gängigste Systeme

Kurz vorm Wochenende habe ich noch große Neuigkeiten für dich! Also für mich sind es zumindest große Neuigkeiten. 😀
Muckelino gibt’s jetzt ganz frisch auch auf YouTube!

Gestern habe ich schon ein Video darüber hochgeladen, wer überhaupt hinter Muckelino steckt und warum ich das hier alles mache.

Wenn wir uns also noch nicht persönlich kennen gelernt haben, solltest du da unbedingt mal rein schauen.

Heute habe ich ein Video hoch geladen, in dem ich dir die vier gängigsten Stoffwindelsysteme, also Überhose+Einlage, All in 3, Pocket und All in One vorstelle.

Du suchst noch nach dem richtigen System? Dann schau hier mal rein, vielleicht kann ich dir mit diesem Video helfen dich im Stoffwindeldschungel etwas besser zurecht zu finden.

Wenn du dir das Video angesehen hast würde ich mich sehr über dein Feedback freuen, entweder hier, im Kontaktformular, per Mail, oder auch direkt auf YouTube als Kommentar. Diese Videowelt ist noch recht neu für mich, deshalb freue ich mich sehr über konstruktive Kritik!

Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!

Stoffwindeln unterwegs und im Urlaub, Tipps und Tricks für eine entspannte Zeit

Enthält Werbung

Kind in Stoffwindel beim Picknick
Stoffwindeln beim Picknick im Urlaub. Da braucht es bei warmen Wetter nicht mehr.

Sommer, Sonne, Strand und Meer. Egal ob Camping, Hotel oder Ferienhaus, für den ein oder anderen stellt ein Urlaub mit Stoffwindeln eine Herausforderung dar, denn nicht überall kann entsprechend gewaschen werden.

Damit du im Urlaub nicht auf Wegwerfwindeln zurückgreifen musst, erhältst du hier Tipps und Tricks, wie du auch im Urlaub entspannt mit Stoffwindeln wickeln kannst.

Keine Waschmaschine? Gründlich ausspülen und gut trocknen lassen!

Wenn du im Urlaub wie gewohnt mit deinen Stoffwindeln wickeln möchtest, aber keine Gelegenheit zum Waschen hast, kannst du die Stoffwindeln / -Einlagen nach der Benutzung gründlich unter fließendem Wasser auswaschen und gut trocknen lassen. So kannst du sie problemlos länger als nur 2-3 Tage bis zur nächsten Wäsche lagern.

Lagere sie am besten so, dass Luft rankommt. Wenn du sie nicht offen liegen lassen möchtest, kannst du einen Wetbag oder einen Kopfkissenbezug benutzen.

Alternativ: Handwäsche / auskochen

Natürlich kannst du deine Windelwäsche auch im Urlaub per Hand erledigen. Wie bei der normalen Windelwäsche auch solltest du darauf achten, dass du ein Vollwaschmittelpulver verwendest oder deinem Waschmittel Sauerstoffbleiche zufügst.

Da du von Hand nicht bei 60 Grad waschen kannst und eine Keimfreiheit erst ab 60 Grad sichergestellt ist, solltest du alle Windelteile die mit Stuhl Kontakt hatten höchstens einmal auf diese Art und Weise waschen und beim nächsten Mal wieder wie gewohnt waschen.

Baumwolle, wie zum Beispiel Mullwindeln, kannst du in der Regel auch auskochen. Beachte dabei bitte immer die Waschempfehlungen des Herstellers.

Wasche dafür die Windeln per Hand, wie oben beschrieben und koche sie anschließend im Topf einige Minuten aus.

So werden die Windeln deines Babys hygienisch rein und du kannst sie wie gewohnt trocknen und wiederverwenden.

Camping- „Waschmaschinen“

Wer die klassische Handwäsche nicht mag kann auch auf Campingwaschmashinen zurück greifen. Diese kommen ohne Strom aus, man füllt einfach die Windeln, entprechend temperiertes Wasser, Waschmittel und ggf. Sauerstoffbleiche ein und nutzt dann die eigene Muskelkraft um die Windeln sauber zu bekommen.

So kann man deutlich wärmer waschen als von Hand und das Workout ist auch gleich mit erledigt.

Es gibt verschiedene Varianten. Minimalistisch und platzsparend ist zum Beispiel der Scrubba Waschsack*.

Eine „Waschmaschine“ mit Handtrommel gibt es zum Beispiel von Navaris*.

Waschsalon

Der klassische Waschsalon. Gerade in größeren Städten gibt es ihn noch häufig.

Auch dort kannst du natürlich deine Windeln im Urlaub waschen.

Einige Waschsalonbetreiber schließen das Windeln waschen jedoch aus. Schau am besten vorher einmal in die Geschäftsbedingungen.

Wegwerfeinlagen / Hybridwindeln

Einige Hersteller bezeichnen ihre Windeln auch als Hybridwindeln.

Hybridwindeln sind solche Stoffwindeln, die auch mit Wegwerfeinlagen genutzt werden können.

Letztendlich kannst du aber jede gewöhnliche Überhose auch mit Wegwerfeinlagen benutzen.

Die Wegwerfeinlagen für Stoffwindeln sehen aus wie die „Surfbretter“, die Wochenbettvorlagen aus dem Krankenhaus.

Sie sind in der Regel parfumfrei, chlorfrei gebleicht und enthalten keine Lotion, oder ähnliches wie die herkömmlichen Wegwerfwindeln. Einige enthalten dennoch Superabsorber.

Die meisten Wegwerfeinlagen sind kompostierbar wodurch sie deutlich umweltschonender sind als Wegwerfwindeln.

Wenn waschen also wirklich absolut unmöglich ist und du ansonsten nicht genügend Saugeinlagen zur Verfügung hättest, können diese Wegwerfeinlagen eine Alternative sein.

Es gibt zum Beispiel die recht bekannten Pelzy* Einlagen (Achtung, sie enthalten eine Folie, die entfernt werden muss, wenn mehrere Einlagen gestapelt werden sollen. Auch ist die Einlage dann nicht mehr ganz so atmungsaktiv), oder die GDiaper* Einwegeinlagen. Es müssen aber auch nicht zwingend Wegwerfwindeleinlagen sein, sondern können auch so genannte Flockenwindeln, zum Beispiel von Strampelpeter*, Inkontinenzeinlagen, oder Wöchnerinnenvorlagen sein.

Öko Windeln

Wenn wirklich gar keine Möglichkeit besteht die Stoffwindeln zu waschen, oder wenigstens gründlich auszuwaschen, sind Öko Windeln immer noch eine bessere Alternative als herkömmliche Wegwerfwindeln.

Die Haut deines Babys ist es jetzt gewohnt nicht permanent von einer pflegenden Lotion umgeben zu sein, sie hat gelernt sich selbst zu schützen.

Der in herkömmlichen Wegwerfwindeln enthaltene Superabsorber könnte die Haut austrocknen und die pflegende Lotion und die Duftstoffe könnten die Haut irritieren oder gar reizen.

Öko Windeln ohne Superabsorber gibt es derzeit (Stand 20.07.2020) nur von Fairwindel.

Auch gut, aber mit Superabsorber sind zum Beispiel die Eco by Nety*. Sie haben kein Parfum und keine Lotion und die Außenhülle ist aus Maisstärke gefertigt und somit atmungsaktiver als „Plastik“.

Abhalten

Im Urlaub hat man ja bekanntlich etwas mehr Zeit als im normalen Alltag und kann sich deshalb noch intensiver mit seinem Baby beschäftigen.

Wie wäre es, wenn du einmal versuchen würdest dein Baby abzuhalten? Auf die Dauer kann das eine ganze Menge, wenn nicht sogar alle, Windeln sparen und ist somit die ideale Lösung für das „Stoffwindelproblem“ im Urlaub.

Positive Nebeneffekte sind, dass dein Baby wahrscheinlich nicht mehr, oder nur noch sehr selten, wund wird, du schnell keine Stinkewindeln mehr auswaschen brauchst, du lernst dein Baby und seine Bedürfnisse viel besser zu verstehen und eure Bindung wird daran wachsen.

Gerade, wenn man im Sommerurlaub viel draußen ist, ist es ja auch nicht dramatisch, wenn mal die ein oder andere Hose nass wird.

Wenn du mehr Informationen zum Abhalten / Windelfrei / Elimination Communication haben möchtest, buch gerne ein Windelfrei Coaching bei mir, ich erzähle dir alles was du wissen musst, damit du direkt starten kannst.

Ich hoffe dieser Artikel hat dir weitergeholfen und du hast die ideale Wickelmöglichkeit für dein Baby im Urlaub gefunden.

Ich wünsche dir eine wunderschöne und entspannte Urlaubszeit.

Du kannst den Beitrag natürlich sehr gerne in den Sozialen Medien teilen oder an Freunde weiterempfehlen, damit noch viele weitere Eltern entspannt im Urlaub mit Stoffwindeln wickeln können.

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Wie viele Stoffwindeln brauche ich um Vollzeit mit Stoffwindeln zu wickeln?

Inhalt Stoffwindel Mietpaket 1

Überhosen, All in ones, Höschenwindeln, Mullwindeln, Einlagen, Booster.

Kaum ist man durch die verschiedenen Begrifflichkeiten durchgestiegen und hat sich für ein System entschieden drängt sich die nächste Frage auf:

Wie viele Stoffwindeln brauche ich überhaupt?

Die Antwort auf diese Frage ist leider nicht ganz so kurz und knapp mit einer einzelnen Zahl zu beantworten. Aber dennoch möchte ich dir in diesem Beitrag eine grobe Orientierungshilfe bieten.

Wie viel du letztendlich brauchst hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Wie oft willst du waschen?

Die Anzahl der benötigten Windeln ist extrem davon abhängig, wie oft du waschen möchtest, oder musst. Ich empfehle, die genutzten Stoffwindeln, spätestens nach drei Tagen zu waschen, um zu verhindern, dass sich Bakterien ansammeln, die wir nicht haben wollen.

Nach drei Tagen hat man, wenn man vollzeit wickelt, in der Regel auch ungefähr eine Waschmaschine voll. Wenn du noch Platz in der Maschine hast, kannst du deine normale 60 Grad Wäsche, also zum Beispiel Handtücher, Unterwäsche und co mit dazu geben.

Wie trocknest du deine Wäsche?

Unterschiedliche Materiaien brauchen unterschiedlich lange um zu trocknen. Und auch, ob du im Trockner, an der frischen Luft, im Herbst, oder im Sommer die Wäsche trocknest, beeinflusst die Trocknungszeit.

Beachte dabei bitte auch immer, dass nicht alle Materialien in den Trockner dürfen. Viele PUL Überhosen, einige AIOs, Pockets und natürlich Wolle würden im Trockner kaputt gehen. Selbst einige Einlagen dürfen nur auf Schonstufe in den Trockner. Halte dich am besten an die Trocknungsempfehlung des Herstellers.

Für alles, was du im Trockner trocknen kannst, sofern du einen besitzt, kannst du für Waschen und Trocknen einen Tag einrechnen. Ohne Trockner solltest du dafür zwei bis drei Tage einkalkulieren.

Wie oft wird gewickelt?

Das Wickelintervall entscheidet maßgeblich darüber wie viele Windeln du für dein Baby benötigst.

Wie oft du wickeln willst und musst ist von deiner persönlichen Wickeleinstellung und dem Ausscheidungsverhalten deines Kindes abhängig.

Ich empfehle bei Stuhlgang schnellstmöglich zu wickeln und ansonsten spätestens nach zwei bis drei Stunden. Außer nachts natürlich, sofern es keinen Stuhlgang gibt und dein Baby gut schläft.

Im Durchschnitt landest du dann bei ungefähr acht Windeln pro Tag.

Welches System nutzt du?

Unterschiedliche Syteme verursachen unterschiedlich viel Wäsche. Heißt natürlich auch, dass du von den Komplettsystemen deutlich mehr Windeln benötigst als von den mehrteiligen Systemen.

Wie hoch ist dein Sicherheitsbedürfnis?

Plötzlich ohne Windeln dazustehen ist für den einen ein Drama, für den anderen kein Problem.

Wenn es dir absolut wichtig ist immer genügend Windeln zu haben, würde ich dir pro Tag 2-4 Reservewindeln empfehlen.

Wenn du kein Problem damit hast dein Baby gegbenenfalls auch mal ohne Windel zu lassen, oder zu improvisieren, brauchst du keine Sicherheitsreserven mit einzuplanen.

Berechnungsformel

Kurz gesagt kann man also ungefähr so rechnen:

8 Wickelmöglichkeiten pro Tag x 3 Tage + 8 Windeln x 1-3 Tage zum Waschen und Trocknen + ggf. Sicherheitsreserve = Anzahl der benötigten Windeln

Tabelle zum Download

Wenn dir die ganze Rechnerei zu kompliziert ist, oder du dir unsicher bist, ist das kein Problem.

Ich habe dir eine Tabelle geschrieben, in der genau aufgelistet ist, was du für welches System brauchst.

Diese Tabelle ist exclusiv für meine Newsletterabonnenten.

Im folgenden Formular kannst du dich zum Newsletter anmelden und erhälst direkt nach der Bestätigung den Link zum Download zugesandt.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Stoffwindeln shoppen!

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuch es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Wie viele Stoffwindeln brauche ich?

Du weißt schon, welches Stoffwindelsystem du nutzen willst, hast aber noch überhaupt keine Ahnung, was du alles einkaufen musst?

Wie viele Stoffwindeln braucht dein Baby wirklich?

Melde dich jetzt kostenlos zu meinem Newsletter an und erhalte den Downloadlink zur Übersichtstabelle.

Endlich ein klarer Überblick was du wovon benötigst.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Shoppingliste schön und gut, aber du weißt noch gar nicht, welches das Richtige System für dich ist, welche Marke gut passt, oder wie das mit den Stoffwindeln überhaupt richtig funktioniert?

Dann empfehle ich dir eine Stoffwindelberatung und ein Stoffwindel Mietpaket!

Dir hat dieser Beitrag weiter geholfen? Dann lass gerne ein Like da und / oder teile ihn in den Sozialen Medien, damit noch vielen anderen (werdenden) Eltern geholfen werden kann.

Warum du für dein Baby ein Neugeborenen Mietpaket mieten solltest, wenn du es mit Stoffwindeln wickeln möchtest

Newborn Windeln Größenunterschied 1

Du erwartest ein Baby und möchtest es von Geburt an, oder kurz danach, mit Stoffwindeln wickeln?

Das ist eine großartige Entscheidung! Denn so weißt du ganz genau was an den Popo deines Babys kommt.

Wenn du schon angefangen hast dich ein bisschen in das Thema „Stoffwindeln“ einzulesen, wird dir aufgefallen sein, dass es verschiedenste Systeme, Größe und Materialien gibt.

Die Frage nach der Größe ist bei einem Neugeborenen schnell beantwortet, dazu später mehr. Aber die Frage nach den Materialien und dem System ist da schon etwas komplexer und ich werde dir hier, im Rahmen dieses Posts keine Antwort darauf geben können. Warum nicht? Weil das sehr individuell ist und ganz von deinen persönlichen Vorlieben abhängt.

Am besten klärst du diese Frage im Rahmen einer persönlichen Stoffwindelberatung. Hier hast du die Möglichkeit alle deine Fragen zu stellen, dir die unterschiedlichen Systeme anzusehen und durch gezielte Fragen der Beraterin schnell herausfinden, welches System für dich und deine Familie passen könnte.

So brauchst du dich nicht alleine durch den Stoffwindeldschungel zu kämpfen, in dem man sich auch schnell mal verirren kann.

Soweit die Theorie. Doch wie sieht das Ganze nun in der Praxis aus? Wenn du bereits Kinder hast, oder mit Freunden gesprochen hast, die bereits Eltern sind, wirst du wahrscheinlich wissen, dass man sich vorher viele tolle Gedanken machen kann. Wenn das Baby dann aber tatsächlich da ist sieht die Welt auf einmal ganz anders aus.

Und da sind wir auch schon mitten beim ersten Grund für ein Newborn Stoffwindel Mietpaket:

Du kannst in deinem Alltag testen.

Es kann sein, dass du auf einmal ganz andere Anforderungen an deine Stoffwindeln stellst, als noch vor der Geburt. Vielleicht ist es dir auf einmal viel wichtiger, dass die Windel schnell und einfach anzulegen ist, oder dass du möglichst wenig waschen möchtest, oder dass nur natürliche Materialien an den Po deines Babys kommen, etc.

In einem Newborn Mietpaket sind (zumindest bei meinen) alle gängigen Stoffwindelsysteme enthalten.

Wenn du also feststellst, dass du dich vorher, in der blanken Theorie, doch für das falsche System entschieden hast, kannst du schnell und unkompliziert auf ein anderes System wechseln und schauen, ob du damit besser zurecht kommst.

Du hast auf jeden Fall etwas passendes dabei und kannst direkt von Geburt an starten.

Newborn Windeln Größenunterschied 1
Klein ausfallende Newborn Windel unverkleinert (links) und groß ausfallende Newborn Windel verkleinert (rechts)

Gerade Newborn Stoffwindeln fallen vom Schnitt und von der Größe her extrem unterschiedlich aus, wie du im Bild sehen kannst. Beide Windeln sind Newborn, links unverkleinert und rechts sogar verkleinert. Und es gibt einen riesigen Unterschied bei den beiden in der Leibhöhe.

Und woher sollst du, bevor dein Baby auf der Welt ist, wissen, welche Windel voraussichtlich zu deinem Baby passt?

Ultraschalluntersuchungen / -Messungen sind zwar schön und gut, aber haben doch Abweichungen von +/- 1 kg. Sie sagen also nicht wirklich aussagekräftig etwas darüber aus, welche Statur dein Baby wohl so haben wird.

Wenn du direkt von Geburt an mit Stoffwindeln wickeln möchtest, musst du dir also entweder eine breite Palette an verschiedenen Stoffwindeln zulegen, damit auf jeden Fall etwas davon passt, oder du nimmst direkt ein Mietpaket, in dem ganz unterschiedliche Modelle, in ganz unterschiedlichen Passformen, enthalten sind.

Auch wenn du erst kurz nach der Geburt mit den Stoffwindeln starten willst, würde ich davon ausgehen, dass du im Wochenbett erstmal andere Dinge im Kopf haben wirst, als Windeln zu shoppen.

Du hast eine Beraterin im Hintergrund

Wickeln mit modernen Stoffwindeln ist zwar sehr unkompliziert geworden, aber manchmal braucht man, gerade zu Beginn, doch den ein oder anderen Tipp, damit es noch besser klappt.

Die meisten Beraterinnen bieten, während der gesamten Mietzeit, eine kostenlose Beratung an, wenn es Fragen zu den gemieteten Windeln gibt.

Du musst also, wenn es doch nicht gleich auf Anhieb klappt, nicht erst stundenlang googlen, sondern kannst auf kurzem Wege deine Beraterin kontaktieren und nochmal schnell etwas nachfragen.

So kannst du vermeiden, dass du vielleicht vorschnell aufgibst.

Du kannst verschiedene Materialien testen

Je nachdem, wie das Ausscheidungsverhalten deines Kindes ist, brauchst du unterschiedliche Materialien an Saugmaterial.

Natürlich weißt du auch hier vor der Geburt noch nicht, wie viel Pipi dein Baby zu Beispiel machen wird.

Manche Kinder reagieren auch empfindlich, oder sogar allergisch auf einige Materialien (keine Sorge, das kommt selten vor und ist bei Wegwerfwindeln noch sehr viel häufiger).

Deshalb ist es gut, wenn du zu Beginn die Möglichkeit hast, verschiedene Materialien zu testen.

In einem Newborn Mietpaket sind verschiedenste Saugeinlagen aus unterschiedlichen Materialien enthalten, so dass du alle gängigen Materialien einmal testen kannst.

Es kann dir bares Geld sparen

Als ich angefangen habe mit Stoffwindeln zu wickeln, habe ich sehr lange nach dem richtigen System und der richtigen Passform für meinen Sohn gesucht.

Da ich möglichst viel ausprobieren wollte, ohne zu viel Geld auszugeben, weil ich noch gar nicht sicher war, ob wir überhaupt langfristig mit Stoff wickeln wollen, habe ich zunächst nur gebrauchte Stoffwindeln gekauft.

Bis ich das gefunden habe, was wirklich perfekt zu unseren Bedürfnissen und der Statur unseres Sohnes gepasst hat, habe ich rund 700€ ausgegeben.

Später habe ich mal nachgerechnet, was mich das, was wir wirklich nutzen, neu gekostet hätte. Es wären rund 350€, also die Hälfte gewesen.

Natürlich habe ich alles, was ich nicht mehr gebraucht habe, wieder weiterverkauft. Aber da ich mich auf dem Stoffwindelmarkt noch nicht so gut auskannte, habe ich beim Einkauf diverse Fehlgrifft getätigt. Manche Windeln habe ich zu teuer eingekauft, einige hatten Mängel, die ich erst zu spät bemerkt habe, einige waren doch in stark gebrauchtem Zustand und nicht wie angegeben neuwertig. Da ich selbst aber eine ehrliche Haut bin, habe ich alle Mängel beim Verkauf natürlich mit angegeben und entsprechend viele Teile nur mit Verlust verkaufen können, obwohl wir sie selbst wenig bis gar nicht benutzt haben.

Im Endeffekt hätte ich besser in eine gute Stoffwindelberatung und ein Mietpaket investieren sollen. Da hätte ich eine Menge Geld, Zeit und Arbeit gespart.

Du sparst Zeit

Die Recherche, was du am besten zum Testen einkaufst und wie viel du wovon brauchst, kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Dann alles aussuchen, bei verschiedenen Händlern bestellen, etc. Wenn du gebraucht kaufst der Kontakt mit den Verkäufern, Fotos sichten, ggf. die Windeln hinterher wieder weiterverkaufen, das dauert echt lange.

Diese ganze Zeit kannst du dir mit einem Mietpaket sparen. Die Mietpakete sind so gefüllt, dass du damit von Anfang an Vollzeit wickeln kannst. Alles an Zubehör ist dabei und du brauchst nicht überlegen, ob du vielleicht irgendetwas vergessen hast. Das Einzige, was du noch brauchst, ist ggf. ein passendes Waschmittel, aber auch da kann dir deine Vermieterin sagen, was du brauchst.

Apropos Windeln waschen. Auch das ist, wenn man sich ein bisschen durch die Foren und Gruppen im Internet liest, ja scheinbar eine Wissenschaft für sich. Stimmt aber nicht. Eigentlich ist es ganz einfach. Mit dem Mietpaket bekommst du eine ausführliche Waschanleitung mitgeliefert, so dass du von Anfang an weißt, wie du deine Windeln richtig wäschst.

Aber ist das denn hygienisch?

Einige haben Bedenken ihren Babys Windeln anzuziehen, die bereits andere Kinder getragen haben.

Wenn du bei einer professionellen Stoffwindelberaterin mietest brauchst du dir hierzu keine Gedanken zu machen. Wir haben alle in unserer Ausbildung gelernt, wie man Windeln richtig hygienisch reinigt. Und du kannst sicher sein, dass wir immer unser Bestes geben, damit die Windeln absolut hygienisch rein sind.

Eigentlich ist sogar das Gegenteil der Fall. Dadurch, dass die Windeln schon genutzt und somit einige Male gewaschen wurden, sind sogar eventuelle Rückstände von der Produktion der Windel / des Stoffes schon ausgewaschen.

Anders kann es sein, wenn du gebraucht kaufst, oder vielleicht von jemandem den du kennst die Windeln ausleihst. Diese Windeln solltest du vorab immer eine Grundreinigung (wir nennen das Strippen) unterziehen, um eventuelle Keime und andere Rückstände zu entfernen.

Warum Newborn und nicht gleich Onesize?

Newborn vs Onesize
Newborn (unten) vs Onesize (oben)

In meinen Seminaren werde ich häufiger gefragt, ob Newborn Windeln denn überhaupt notwendig sind und man nicht besser direkt mit Onesize Windeln wickeln könnte.

Die meisten Hersteller geben auch an, dass ihre Onesize Windeln von Geburt an, bis zum Ende der Wickelzeit passen. Es tut mir leid, wenn ich dich an der Stelle enttäuschen muss, aber das ist leider mehr eine gute Werbeaussage, als die Realität.

Wenn du nicht gerade ein fünf Kilo Baby erwartest, solltest du dir und deinem Baby den Gefallen tun und in Newborn Windeln, oder ein Mietpaket investieren. Ansonsten hast du ein sehr großes Windelpaket an deinem kleinen Neugeborenen, was dann auch die Bewegungsfreiheit deines Babys einschränken könnte. Eventuell kriegst du die Windeln auch nicht richtig dicht und sie laufen dir aus.

Die meisten Onesize Windeln sitzen erst mit ca. 5 Kilogramm so richtig gut.

Nach einer Mietzeit von 6-8 Wochen können die meisten Eltern schon auf Onesize umsteigen.

Bei meinen Newborn Mietpaketen liegt immer ein Onesize Modell dabei, um zu überprüfen, ob schon auf Onesize gewechselt werden kann, oder ob es Sinn macht, die Mietzeit noch weiter zu verlängern.

Gewissheit für die nächste Größe

Wenn dein Baby dann die entsprechende Statur hat um auf Onesize Windeln umzusteigen hast du mit einem Mietpaket schon seit ein paar Wochen mit Stoffwindeln gewickelt. Du weißt, ob du mit Stoffwindeln gut zurechtkommst, welches System am besten in deinen Alltag passt, welches Material am besten funktioniert und wie viele Windeln ihr braucht.

Mit diesem Praxiswissen kannst du in der nächsten Größe genau das kaufen, was du wirklich brauchst und was auch wirklich zu euch passt.

Dennoch empfehle ich dir zunächst eine Probewindel in der nächsten Größe zu kaufen. Nur, weil Newborn von einer Marke gut gepasst hat, heißt das noch nicht zwingend, dass auch Onesize von dieser Marke gut an deinem Baby sitzt. Zwar passt es oft, aber eben nicht immer und ich möchte dich gerne vor jeglichen Fehlanschaffungen bewahren.

Natürlich kannst du auch in Onesize ein Mietpaket buchen.

Du bist überzeugt von Mietpaketen und möchtest gerne eins buchen? Dann such dir direkt unten eins aus.

Du willst dich erstmal grundlegend über Stoffwindeln informieren? Dann könnte eine Stoffwindelberatung, oder mein nächstes Stoffwindelseminar genau das Richtige für dich sein.

Du möchtest keine Infos mehr verpassen? Dann melde dich direkt zu meinem Newsetter an und erhalte einmal pro Woche einen interessanten Artikel wie diesen direkt in dein E-Mail Postfach.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Wickeln mit Stoffwindeln – Warum dir eine Stoffwindelberatung Geld, Zeit, Nerven und Arbeit spart

Stoffwindelseminar

Hallo!

Du erwartetest ein Baby und möchtest es mit Stoffwindeln wickeln?

Das ist eine großartige Entscheidung! Denn diese Art zu wickeln ist, wenn man denn wickeln möchte, eine der besten.

Wenn du schon angefangen hast dich zu informieren, wirst du wahrscheinlich ziemlich schnell festgestellt haben, dass es etliche verschiedene Systeme von unterschiedlichen Hersteller, aus diversen Materialien gibt. Bei der riesigen Auswahl, die es inzwischen gibt, kann man schnell mal den Überblick verlieren.

Und da sind wir auch schon mitten im Thema. Wie soll man rausfinden, welche Stoffwindel nun die Richtige für das Baby ist?

Zu allererst empfehle ich dir eine Stoffwindelberatung zu machen.

Warum? Ganz einfach, damit bekommst du schnell und komprimiert alle wichtigen Informationen die du rund um Stoffwindeln brauchst und das auch noch direkt vom Profi.

Das Wickeln mit modernen Stoffwindeln ist wirklich nicht schwierig, wenn man erst einmal weiß wie es geht. Aber um auslaufende Windeln zu vermeiden und lange Freude an seinen Stoffwindeln zu haben sollte man über das richtige Waschen und Lagern, die Materialien und das korrekte Anlegen von Stoffwindeln Bescheid wissen. Damit kannst du dir eine Menge Arbeit und Ärger ersparen.

Und ich weiß, wovon ich spreche. Ich war damals, als ich angefangen habe mit Stoff zu wickeln, der Meinung, dass ich das schon hinbekommen werde. Es kann schließlich nicht so schwierig sein und man findet ja auch jede Menge Informationen im Internet. So ist es auch, ich habe aber auf meinem Selbstlernweg viele Fehler gemacht. Die Windeln sind häufig ausgelaufen, ich habe Sachen eingekauft, die mein Problem nicht gelöst haben und die Windeln saßen anfangs auch nicht gut an meinem Kind, so dass mein Sohn sich teilweise nicht richtig bewegen konnte.

Ich war wirklich kurz davor aufzugeben, weil ich dachte Stoffwindeln wären nichts für uns.

Und wir haben damals schon abgehalten, das große Geschäft ging also ausschließlich ins Töpfchen, so dass wir nur Pipi Unfälle hatten. Sonst hätte ich wahrscheinlich direkt wieder aufgegeben.

Wenn ich heute zurück blicke hätte sich eine Beratung, sofern ich denn gewusst hätte, dass es so etwas gibt, auf jeden Fall ausgezahlt. Schon allein wegen der massigen Wäscheberge die ich mir gespart hätte und den peinlichen Momenten, wenn jemand anders das Baby auf dem Arm hat und die Windel plötzlich ausläuft.

Wie findet man eine Stoffwindelberatung?

Du kannst direkt bei mir eine Stoffwindelberatung buchen. Ich berate auch online deutschlandweit, so dass es kein Problem ist, wenn du weiter weg wohnst.

Wenn du nicht in der Nähe wohnst, aber trotzdem gerne vor Ort eine Beratung in Anspruch nehmen willst findest du hier eine Liste mit Stoffwindelberaterinnen.

Manche Beraterinnen bieten auch Gruppenseminare an. Da bekommst du zwar wahrscheinlich keine individuelle Beratung, aber trotzdem einen sehr guten Überblick über alles was du für den Einstieg wissen musst.

Mein nächstes Onlineseminar findest du hier:

Was lerne ich in einer Stoffwindelberatung?

Natürlich kann ich nicht für alle Beraterinnen sprechen, aber ich kann dir schreiben, was bei mir Inhalt der Beratungen und Seminare ist. Bei vielen anderen ist das ähnlich.

Bei einer individuellen Beratung erfährst du genau das, was du wissen willst. Wir schauen wo du gerade stehst und was an Fragen noch offen ist.

Ob du die passende Windel für dein Kind finden möchtest, du erstmal einen allgemeinen Überblick brauchst, oder die Windeln häufiger auslaufen, ganz egal.

Bei meinen Seminaren erfährst du:

  • Warum es sinnvoll ist mit Stoffwindeln zu wickeln
  • Was für Stoffwindelsysteme es überhaupt gibt und welche Vor- und Nachteile sie haben
  • Was es für Materialien bei den Saugeinlagen gibt, welche Vor- und Nachteile sie haben und welches Material wofür genutzt wird
  • Wie man Mullwindeln und Prefolds faltet (keine Angst, das muss man nicht können, man kann auch ohne kompliziertes Falten wunderbar mit Stoffwindeln wickeln)
  • Wie man Stoffwindeln richtig wäscht und lagert
  • Welches Zubehör man sonst noch so braucht

Also wirklich alles, was du für den Einstieg so brauchst.

Welche Vorteile hat eine Stoffwindelberatung sonst noch?

  • Die meisten Beraterinnen kooperieren mit verschiedenen Stoffwindelshops, so dass du nach der Beratung Rabattcodes für diese Shops bekommen kannst. So kannst du ordentlich Geld sparen, wenn du dich komplett neu mit Stoffwindeln ausstatten willst.
  • Du hast du dann schonmal einen Profi an der Hand.  Viele Beraterinnen bieten eine kostenlose Nachbetreuung nach der Beratung an. Wenn du also nur zwischendurch mal eine kurze Frage hast kannst du dich direkt an deine Stoffwindelberaterin wenden und bekommst deine Frage schnell und kompetent beantwortet.
  • Du kannst ein Mietpaket buchen. Viele Beraterinnen bieten ihre Mietpakete ausschließlich für ihre Beratungskundinnen und -Kunden an. Zu Stoffwindel Mietpaketen kommt nächste Woche noch einmal ein separater Artikel.

Also kurz zusammen gefasst kann man sagen:

  • Eine Stoffwindelberatung erspart die jede Menge Zeit die du sonst für Recherche aufbringen müsstest
  • Eine Stoffwindelberatung schützt dich vor laienhaften Fehlinformationen
  • Eine Stoffwindelberatung kann dir eine Menge Geld sparen. Du bekommst Rabattcodes und kannst Fehlkäufe und Anfängerfehler, die im schlimmsten Fall deine Windeln kaputt machen, oder sogar deinem Baby schaden, vermeiden
  • Eine Stoffwindelberaterin kannst du oft auch noch einige Wochen nach der Beratung nochmal was fragen
  • Eine Stoffwindelberatung eröffnet dir die Möglichkeit ein Mietpaket zu buchen
  • Eine Stoffwindelberatung wird dir helfen dran zu bleiben, indem sie dir eine Menge Stress und Ärger, durch falsch sitzende, oder falsch angelegte und dadurch auslaufende Stoffwindeln, erspart

Na wenn das nicht gute Argumente für eine Beratung sind.

Wenn du jetzt direkt eine Beratung buchen möchtest klick hier:

Du möchtest noch andere auf die Möglichkeit der Stoffwindelberatung aufmerksam machen?

Dann teil gerne diesen Artikel in den sozialen Medien, in Foren, etc. oder leite den Link einfach weiter.

Du möchtest in Zukunft noch mehr Informationen rund um Stoffwindeln und Windelfrei erhalten? Dann trag dich in meinem Newsletter ein und du verpasst keine wichtigen Infos mehr.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

10 gute Gründe warum es sich lohnt mit modernen Stoffwindeln zu wickeln

Stoffwindeln
Stoffwindeln
Stoffwindeln

Hallo!

In meinem heutigen Blogbeitrag schreibe ich euch meine wichtigsten Gründe, warum es sich lohnt mit Stoffwindeln zu wickeln.

1. Du weißt genau was an den Popo deines Babys kommt.

Herkömmliche Wegwerfwindeln beinhalten eine „pflegende Lotion“ um die Haut deines Babys vor dem Austrocknen zu schützen. Das ist notwendig, weil der enthaltene Superabsorber sonst die Feuchtigkeit aus der Haut deines Babys ziehen würde.

Diese „Pflegelotion“ enthält jedoch Mineralöle, welche die Haut abdichten könnten und dadurch verhindern würden, dass die Haut atmen kann und eventuelle Schadstoffe nach außen abtransportiert werden. Im Gegenteil, sie werden sogar noch in der Haut eingeschlossen.

Ich möchte gerne selber wissen mit was ich die Haut meines Babys pflege, sofern es denn überhaupt notwendig ist.

2. Weniger Inhaltsstoffe = Weniger Allergieauslöser und hautirritierende Stoffe

Viele Babys reagieren empfindlich auf die in Wegwerfwindeln enthaltenen Stoffe.

Bei Stoffwindeln kannst du dich komplett für atmungsaktive Naturstoffe entscheiden, welche die Haut nicht reizen.

3. Bessere Luftzirkulation = kühlerer Popo = Weniger Windelpilz

Da die Luftzirkulation in Stoffwindeln besser ist als in herkömmlichen Wegwerfwindeln ist das Klima innerhalb der Windel ca. 2 Grad kühler als in Wegwerfwindeln. Dadurch wird die Vermehrung von Windelpilz ein wenig verlangsamt.

4. Weniger Müll

Ein Kind das 3 Jahre lange gewickelt wird verbraucht ca. 4500 Wegwerfwindeln. Der Müllberg, den ein Wickelkind hinterlässt, wäre aufgestapelt etwa 5 Meter hoch und fast 1 Tonne schwer. Und er bleibt uns mit seinem 65%igen Holzfaser- und Plastikanteil rein substanziell mindestens 55 (und bis zu 500) Jahre erhalten

5. Es spart eine Menge Geld

Wegwerfwindeln kosten auf die komplette Wickelzeit ca. 1000-2200€.  Die zusätzlichen Müllgebühren sind darin noch nicht enthalten.

Stoffwindeln kosten, inklusive aller Anschaffungs- und Nebenkosten, je nach System ca. 900-1200€.

Dazu kommt, dass du die Stoffwindeln oft zu ca. der Hälfte des Neupreises wiederverkaufen. Solltest du noch ein weiteres Kind mit Stoffwindeln wickeln sparst du dir die Anschaffungskosten komplett.

Du sparst also rund 1000€.

6. Breites Wickeln

Mit Stoffwindeln wickelst du zu Beginn dein Baby etwas breiter als mit herkömmlichen Wegwerfwindeln. Das breitere Wickeln wirkt sich positiv auf die Hüftreifung aus und kann, bei leichten Hüftproblemen nach der Geburt, manchmal sogar eine Hüftschiene ersetzen.

7. Früheres trocken werden

Da Stoffwindeln keinen Superabsorber haben bemerkt das Baby, wenn es Pipi macht. Es hat ein direktes Nässefeedback. Dadurch behält es das Gefühl für seine Ausscheidungen. Viele mit Stoff gewickelte Kinder werden deshalb früher trocken als mit Wegwerfwindeln gewickelte Kinder.

8. Weniger verschiedene Größen

Babys wachsen so schnell. Oft hat man sich gerade nochmal mit einigen Packungen Wegwerfwindeln eingedeckt, da machen die Kleinen einen Schub und schon passen die teuer gekauften Windeln nicht mehr.

Bei Stoffwindeln gibt es sehr viel weniger verschieden Größen, viele nutzen nur Newborn und Onesize und kommen damit über die komplette Wickelzeit.

9. Du bist unabhängig von den Supermärkten

Zu den Hochzeiten der Corona Pandemie haben wir es deutlich zu spüren bekommen wie abhängig wir von den Supermärkten sind. Teilweise gab‘ es eine Zeit lang keine Windeln mehr zu kaufen.

Dieses Problem hast du mit Stoffwindeln nicht. Wenn du einmal dein Sortiment angeschafft hast kannst du es die ganze Zeit über nutzen und brauchst nur Wasser und Waschmittel. Wobei du letzteres theoretisch sogar auch durch natürlich vorkommende Stoffe ersetzen könntest. (Anmerkung: Ich empfehle, unter normalen Bedingungen, zum Waschen trotzdem auf Pulverwaschmittel und nicht auf natürliche Waschmittelersatzstoffe zurück zu greifen.)

10. Bunte Designs

Stoffwindeln gibt es in vielen verschiedenen Farben und Designs. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Im Hochsommer brauchst du also bei so einem hübsch gewickelten Popo nicht mal eine Hose drüberziehen. Auch dein Kind wird sich freuen, wenn es sich seine Lieblingsmotive aussuchen kann.

Du willst noch mehr über Stoffwindeln erfahren?

Du würdest gerne mit Stoffwindeln wickeln, hast aber keine Ahnung was du brauchst und was das beste System für dich ist?

Dann buch eine Stoffwindelberatung bei mir, oder melde dich jetzt zum nächsten Stoffwindelseminar an und erfahre alles was du für deinen Einstieg in die Stoffwindelwelt wissen musst.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teil ihn gerne, damit noch mehr Leute von dieser tollen Wickelmöglichkeit erfahren.

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch meinen Newsletter und verpasse keinen Blogpost mehr.

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.